FAQ

Häufig gestellte Fragen

Spotify und iTunes sind ausschließlich für die private Nutzung bestimmt, die Verwendung in Betrieben wäre illegal und nicht lizensiert. sonicsense hingegen ist vollumfänglich für die Nutzung in Betrieben lizensiert.

Sowohl sonicsenseAudio als auch sonicsenseVideo sind PLUG&PLAY-Systeme und einfach in Betrieb zu installieren. Das Anschließen an das Internet erfordert keine Fachkenntnisse. Bei Verwendung von Firewalls oder festen IP-Adressen untzerstützt Sie unser kostenloser Telefonsupport.

sonicsense funktioniert auch ohne bestehende Internetverbindung. Alle Programme, eingestellten Funktionen und Playlisten arbeiten konstant weiter. Eine Internetverbindung ist nur für Programmbefehle und das Laden von Musik- oder Software-Updates erforderlich.

Kunden erhalten das kostenlose Steuerprogramm sonicRemote (Mac-und PC-kompatibel) und können, von jedem Ort der Welt, auf alle Steuermöglichkeiten zugreifen und das laufende Programm kontrollieren. Vorausgesetzt sind dafür eine Internetverbindung und die individuellen Zugangsdaten.

Das Team sonicsense verfügt über 30 Jahre fundierte Erfahrungen bei der Musik-Komposition und -Produktion von Kinofilmen, TV-Serien, TV-Filme, Werbespots, Ausstellungen und Events. Die Steuerung von Emotionen durch Musik und Sound ist die Top Expertise des sonicsense Teams. Zusätzlich ist der sehr große GEMA-/ AKM-freie Musikkatalog (Royalty Free) nur exklusiv bei sonicsense verfügbar.

sonicsense bietet ca. 145 GEMA-/ AKM-pflichtige Kanäle unterschiedlichster Musik- und Sound-Stile und 30 GEMA-/ AKM-freie Musik- und Soundkanäle an. Als Kunde können Sie die Kanäle frei bündeln und unterschiedlichen Audio-Ausgängen zuweisen, sodass Sie frei bestimmen können, bestimmte oder auch alle Ihre Bereiche von der GEMA-Zahlung auszuschließen.